Ein Informations-, Erkenntnis- und Aktivitätsportal

Hier entsteht ein Portal, mit dem ein besseres Verständnis von Gesundheitspolitik ermöglicht, wichtige Informationen vermittelt und Ansatzpunkte des aktiven Eingreifens aufgezeigt werden sollen.

Neben grundsätzlichen Informationen zu theoretischen und historischen Fragen der Gesundheitspolitik in und um das deutsche Gesundheitswesen herum findest Du auch einige Podcasts zu ausgewählten Themen, die Dir helfen, den hier ausgebreiteten theoretischen Zugang und einige grundsätzliche gesundheit(spolitisch/lich)e Probleme besser zu begreifen.

Bestandteil dieses Portals ist auch die Errichtung eines hiermit verbundenen ‚Online-Journals‚ zur Intensivierung der interdisziplinären und ressortübergreifenden Diskussion zur Umsetzung einer ’solidarischen Gesundheitspolitik‘.

Es richtet sich an ‚interessierte Laien‘, ‚wissbegierige Gesundheitsarbeiter*innen‘ und die vielköpfige und interdisziplinär aufgestellte ‚Wissenschaftscommunity‘ in den Gesundheitswissenschaften.

Wer interessiert ist an  Kommentare zu gesundheitspolitische Themen, der sei auf meinen Blog „Gesundheitspolitische Kommentare“ verwiesen. Dort gibt es auch Podcasts zur aktuellen gesundheitspolitischen Prozessen.

Zu empfehlen ist auch mein Blog ECOnomist WATCH, der sich aktuellen und grundlegen Fragen der Globalen Politischen Ökonomie widmet; allerdings setzt die Lektüre voraus, dass Englisch gelesen werden kann. Warum das so ist und was ich mit diesem Blog will, ist hier zu finden.

Die Seiten werden nach und nach erstellt bzw. aktualisiert, so dass es Sinn macht, hin und wieder hier reinzuschauen. Es ist ein transparenter Work-in-progress.

Seien Sie dabei, es zu erkunden, zu nutzen und zu entwickeln. Viel Freude, spannende Erkenntnisse und erfolgreiches Engagement!

Sie finden unter den angegebenen Links auch wichtige Informationen zum Presserecht und Datenschutz.